Rotaract KidsCamp in Wiesbaden ein voller Erfolg

Vom 23. bis zum 27. August fand das diesjährige Rotaract KidsCamp für über 60 Kinder aus ganz Hessen in Wiesbaden statt. Im vierten Jahr in Folge machten es die aus dem gesamten Bundesland angereisten ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer auch in diesem Sommer möglich, dass Kinder, die sich eine Auszeit von ihrem Alltag besonders verdient haben, einige Tage voller Sport, Spaß und Freundschaft im Zeltlager erleben konnten.

Beim Rotaract KidsCamp in Wiesbaden haben sich über 60 Kinder und mehr als 45 Rotaracter  über strahlenden Sonnenschein gefreut
Beim Rotaract KidsCamp in Wiesbaden haben sich über 60 Kinder und mehr als 45 Rotaracter über strahlenden Sonnenschein gefreut

Die Teilnahme am Rotaract KidsCamp ist für die Kinder und Familien völlig kostenlos und wird durch das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder von Rotaract und durch die Unterstützung von Sponsoren und Rotary Clubs ermöglicht. Durch diese Zuwendungen wird das fünftägige Zeltlager vollständig finanziert und mit Sachspenden ausgestattet.

In dem abwechslungsreichen Programm des Lagers wirkten über 45 Rotaracter aus dem gesamten Distrikt mit. So fand für die Kinder, die teilweise noch nie oder bisher kaum in ihrem Leben einen Urlaub erlebt hatten, eine Zeltolympiade, ein Besuch des Schloss Freudenberg und viele andere sportliche Aktivitäten statt. Am Ende schauten Kinder und Betreuer gleichermaßen mit lachendem und weinendem Auge auf die tolle Zeit zurück, bevor sich die Wege trennten und alle Kids wieder nach Hause gebracht wurden.

Der Termin für das kommende Jahr steht auch bereits fest. Vom 15. bis 19. August 2015 heißt es wieder ROTARACT KIDSCAMP in Homberg (Ohm).

Rotary zeichnet Rotaract für außerordentliches Engagement aus

Nicht nur Rotaract organisiert tolle Events und Distrikt-Konferenzen. Auch unser Rotary Distrikt hat heute mal

KidsCamp auf Rotary Distrikt-Konferenz präsentiert
KidsCamp auf Rotary Distrikt-Konferenz präsentiert

wieder eine ganz tolle Konferenz in der Goethe Universität Frankfurt organisiert. Ein Tag lang gepackt mit Informationen über Rotary und spannenden Vorträgen von renommierten Persönlichkeiten machten diese Veranstaltung wieder mal zu einem der vielen Momente, in denen man sich freut, im Distrikt aktiv zu sein.

Alexander Storck als Organisator des KidsCamp im Distrikt 1820, Benjamin Jung als aktueller Distriktsprecher und Sebastian Hallmann als Incoming Distriktsprecher vertraten Rotaract gebührend vor mehr als 100 Rotariern. Rotaract im Allgemeinen und das KidsCamp im Speziellen sorgen wieder mal für begeisternde Augen bei unseren rotarischen Freunden, die vollste Unterstützung zusagten.

Gleichzeitig wurden der Rotaract Club Frankfurt/Main-International und der Rotaract Club Gießen für ihr großartiges Engagement im Clubjahr 2013/14 von Ron D. Burton, dem Rotary International Welt-Präsidenten ausgezeichnet.